Die Ausübung des Widerrufsrechts auf calzatureginevra.it war noch nie so einfach!

Sie haben das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, in den Besitz der letzten Ware gelangt ist. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (CALZATURE GINEVRA SRL, VIA CASE NUOVE 25 / D, 61041 ACQUALAGNA, 0722 88481, shop@calzatureginevra.it) mittels einer eindeutigen Erklärung über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren, die per E-Mail an unsere oben genannte E-Mail-Adresse zu senden ist.

Sie können dafür das beigefügte Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Download des RETURN FORMULARs

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Der Rücktritt muss immer per E-Mail mitgeteilt werden, bevor Sie die Rücksendung senden, warten Sie auf unsere Annahme der Rückkehr und die Bestätigung der Rücksendeadresse zwischen den beiden Operationen.

Im Falle von Rücksendungen aus Ländern außerhalb der Europäischen Union: Beim Ausfüllen der Zollerklärungsformulare müssen Sie "Rücksendung - Fehlgeschlagener Verkauf" angeben. Bitte befolgen Sie sorgfältig das Rückgabeverfahren, das Ihnen von unserem Kundendienst zur Verfügung gestellt wird, denn wenn Zölle/Gebühren festgestellt werden, werden diese von der Erstattung abgezogen, die dann vorgenommen wird.

 

Auswirkungen des Entzugs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Die Erstattung kann bis zum Eingang der Ware ausgesetzt werden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Feststellung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Die Erstattung umfasst nicht die entstandenen Versandkosten, sondern nur den Wert der zurückgesandten Artikel.